Le Quattro Stagioni


Stadtkirche Aarau

Cappriccio Basel – Konzertreihe Aarau

Antonio Vivaldi, Le Quattro Stagioni, Streicherkonzerte RV 124 und RV 127

 

Um 1710 verfasste Antonio Vivaldi seine ersten Violinkonzerte und bis 1725 fand er zu einer einfachen Formlösung. In diesem Jahr veröffentlichte er jene vier Konzerte, die zu einem Markstein in seiner Karriere, auch jenseits der eigenen Lebenszeit, wurden: “Le quattro stagioni”. Erstaunlich, wie vielfältig sich Naturerscheinungen auf einer Violine in schwungvollen Figurationen verkörpern lassen.